Festival “Golden Pendar”

Liebe Freunde der Volkstänze und Theaterkunst!

Wir laden Sie herzlich zum diesjährigen

Folklore-Festival  „Golden Pendar” 2019 ein,

das am 21., 22. und 23. Juni

im Theater “Spektakel” (21.06.), im Konzertsaal des VHS PAHO (22.06.) und am Karlsplatz (23.06.) in Wien stattfinden wird.

LASSEN SIE SICH VON THEATER, TANZ UND GESANG VERZAUBERN!

0001

Das Festival wird am Freitag, den 21. Juni, um 19:00 von der Theatergruppe “Applaus” der bulgarischen Kulturvereinigung “Kiril und Methodi”eröffnet.

Am Samstag, den 22. Juni, findet um 18.30 das Festivalkonzert statt, an dem die Gastgeber der Tanzgruppe “Pendari Vienna” des bulgarischen Kulturvereins “Izwor”, Gastgruppen aus Bulgarien und anderen Ländern auftreten werden. Die Teilnehmer werden beeindruckende Musik- und Tanzkompositionen von authentischen Volksliedern und Tänzen in prachtvollen Kostümen präsentieren. Das Konzert endet mit einer Tanzparty mit Livemusik für alle Zuschauer und Gäste.

Der Abschluss des Festivals ist am Sonntag, 23. Juni, um 14:00 mit demtraditionellen großen Reihentanz auf dem Karlsplatz vor der Karlskirche in der Wiener Innenstadt.

WIR FREUEN UNS AUF IHR KOMMEN!

————————————————————————————-

PROGRAMM:

1. FREITAG, 21. Juni, 19.00, Theater “Spektakel” (Hamburgerstrasse 14, 1050 Wien) – Die Theatergruppe “Applaus” präsentiert Ihnen ein humorvolles Theaterprogramm in zwei Teilen:

• “Stand-up comedy” – brechen wir die Vorstellung von vorbestimmtem Text, festen Dialogen und einem vertrauten Ende der Theaterszene. Im Improvisationstheater bestimmt nämlich das Publikum, wer, was und wo gespielt wird. Moderator: Rami Spasov

• “Das Frauenreich” – eine Fantasie nach dem gleichnamigen Theaterstück, eine Geschichte des meistgespielten bulgarischen Komödieschriftstellers St. L. Kostov. Was wird passieren, wenn eines Tages, wenn auch für kurze Zeit, Männer und Frauen ihre Rollen tauschen würden?

Darsteller: Elitsa Panova, Hristo Pavlov, Svetla Neikova, Deyan Arnaudov, Victoria Arnaudova, Vladislav Milkov;

Musikalische Gestaltung: Hristo Pavlov

Choreografie: Galya Mileva

Bühne: Lina Gladyska-Georgieva

Sprache: Bulgarisch

EINTRITT: EUR 12,- / EUR 8,- für Kinder und Stundenten bis 26 J.

 

2. SAMSTAG, 22. Juni, 18.30 , VHS PAHO (Ada-Christen-Gasse 2, 1100 Wien, U1 Alaudagasse) – Festivalkonzert mit den Gastgebern der Volkstanzgruppe “Pendari Vienna”:

•  Gastauftritte von internationalen Volkstanz- und Gesangsgruppen, wie der Kindertanzgruppe “Schareno Tschoraptche”, Tanzclub “Flamingo” aus Biala (Bulgarien), Volkstanzverein “Bajaderi” aus Sofia (Bulgarien) und andere.

• Anschließende Tanzparty für alle Gäste und Teilnehmer, bei der die Musikgruppe “Trayanafolk” für eine gute Stimmung sorgen wird. Bulgarische Weine, Getränke und ein Buffetmit bulgarischen Gerichten werden vom “Seasons Café-Restaurant Bulgarische Spezialitäten” während des Konzerts und der Tanzparty vor dem Saal angeboten.

EINTRITT: EUR 10,- / EUR 8,- für Kinder und Stundenten bis 26 J.

3. SONNTAG, 23. Juni, 14:00
Großer Reihentanz am Karlsplatz vor der Karlskirche (Karlsplatz, 1040 Wien) mit Volkstanzgruppe “Pendari Vienna” und allen TeilnehmerInnen des Festivals.

 

Das Folklore-Festival wird vom bulgarischen Kulturverein “Iswor” in Kooperation mit der bulgarischen Kulturvereinigung “Kiril und Methodi” und der Botschaft der Republik Bulgarien in der Republik Österreich organisiert.

 

Hier können Sie einige Fotos von unserem letztjähirgen Festival, Golden Pendar 2018, sehen:

35544419_10214584310752835_5717209561035702272_nDSC_7617

DSC_7485DSC_770935113993_10156508521252311_6242871450206732288_n     DSC_7790DSC_7478DSC_7025

34963388_10156506178377311_5405950755653812224_n35114132_10156508517177311_201334748142895104_n

DSC_6852DSC_6892 DSC_6906    DSC_8137